Nachrichten >> Top-Meldungen

Lufthansa unterschreibt Kaufvertrag für Air Berlin

12.10.2017

© dpa

Die Lufthansa und Air Berlin unterzeichnen nach Lufthansa-Angaben heute einen Kaufvertrag für große Teile des Unternehmens. Für 12.00 Uhr sei der Notartermin geplant, sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Donnerstag in Berlin.

Lufthansa will großes Stück vom Kuchen

Die Geschäftsführung hatte drei Wochen lang exklusiv mit dem deutschen Marktführer Lufthansa sowie mit dem britischen Billigflieger Easyjet über den Verkauf von Teilen des hoch verschuldeten Unternehmens verhandelt. Lufthansa will einen großen Teil der Air-Berlin-Maschinen übernehmen. Fraglich war zuletzt, ob bis heute auch eine Einigung mit Easyjet gelingt.  Lufthansa werde von Air Berlin «voraussichtlich 81 Flugzeuge übernehmen, 3000 Mitarbeiter einstellen und dafür in Summe 1,5 Milliarden Euro investieren», sagte Konzernchef Carsten Spohr der «Rheinischen Post» (Donnerstag). Er bekräftigte damit Pläne des Unternehmens. Air Berlin hatte mitgeteilt, die Airline sehe gute Chancen, dass etwa 80 Prozent der 8000 Mitarbeiter bei anderen Unternehmen einen neuen Arbeitsplatz erhalten könnten. Aus Sicht Spohrs wird das Aus für Air Berlin und andere Anbieter die Ticketpreise nicht nach oben treiben.

Air Berlin-Langstreckenflüge: Mitte des Monats ist Schluss 

Seit 25. September ist bekannt, dass Air Berlin alle Langstreckenflüge am 15. Oktober einstellt. Generell wird Air Berlin voraussichtlich ab Ende Oktober nicht mehr unter eigener Flugnummer fliegen, wie es in einem Brief der Firmenleitung an die Mitarbeiter vom Montag hieß. Der insolventen Gesellschaft sei ein eigenwirtschaftlicher Verkehr unter dem Airline-Code AB «nach gegenwärtigem Erkenntnisstand spätestens ab dem 28. Oktober nicht mehr möglich». Tickets für spätere Flüge verlieren ihre Gültigkeit. Der Flugverkehr der nicht insolventen Töchter Niki und LG Walter soll weitergeführt werden.

Mehr Meldungen

2.Liga: Darmstadt 98 unterliegt auch in Düsseldorf

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 verliert in der 2. Fußball-Bundesliga immer mehr den Anschluss an die Spitzengruppe. Die «Lilien» unterlagen auch bei...

DEL2: Löwen Frankfurt siegen im Hessenderby

Große Freude bei den Löwen Frankfurt. Die Löwen siegen in der DEL 2 im Hessenderby gegen die Kassel Huskies mit 5:4. Unterdessen hat der EC Bad Nauheim eine...

Bundesliga: Mainz unterliegt Schalke 04

Der FC Schalke 04 arbeitet weiter erfolgreich an einer Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne. Der Revierclub von Trainer Domenico Tedesco setzte sich...