Magazin

Bierabweisender Sneaker zum Oktoberfest von Adidas

12.09.2017

Wenn das mal nicht eine richtig coole Idee von Adidas war: Der Sportartikelhersteller aus dem fränkischen Herzogenaurach hat zum Oktoberfest 2017 einen Sneaker auf den Markt gebracht, dem auch verschüttetes Bier nichts anhaben kann. Und er sieht sogar richtig gut aus! Doch einen Haken gibt's: Der limitierte Sneaker war in Nullkommanix ausverkauft.

Hergestellt aus wasser- und bierabweisendem Rauleder mit schickem "Prost"-Schriftzug und Brezel-Stickerei ist der Adidas München Oktoberfest-Sneaker. "Made in Germany" und wohl auch deshalb mit knapp 200 Euro pro Paar nicht ganz günstig.

Dafür haben alle, die sich den Schuh sichern konnten, jetzt auch eine lässige Alternative zum klassischen Haferlschuh im Schrank stehen. Denn Turnschuh zur Krachledernen, das wird in München auf der Wiesn gar nicht gern gesehen. Kann mit dem Oktoberfest-Modell von Adidas aber ganz anders aussehen.

Wer die Augen offen hält, kann den längst ausverkauften Sneaker noch auf Ebay ergattern. Dann muss natürlich nochmal einiges auf den tatsächlichen Kaufpreis aufgeschlagen werden, ist klar.

Und wenn ihr jetzt sagt: Mein Oktoberfest-Outfit steht eh schon, dann verraten wir euch hier, wo ihr es im FFH-Land ausführen könnt.

Wen es nach München auf die Wiesn zieht: Hier haben wir ein schnelles Wiesn-Lexikon mit den wichtigsten Begriffen für euch.

Und ob ihr echte Wiesn-Kenner seid, findet ihr hier heraus: 

Johanna Herdejost

Reporter:
Johanna Herdejost

Weitere Magazin-Themen