Nachrichten >> Südhessen

Lange Haft für Messer-Attacke auf Ehefrau

17.08.2017

© dpa

Symbolbild

Nach mehreren Messerstichen auf seine Ehefrau und deren Schwestern muss ein 55-Jähriger aus Babenhausen lange ins Gefängnis. Das Urteil am Darmstädter Landgericht: Siebeneinhalb Jahre Haft, unter anderem wegen zweifachen versuchten Totschlags.

Der Mann hatte letztes Jahr mit zwei Küchenmessern auf seine Ehefrau eingestochen, attackierte dann auch die zu Hilfe eilenden Schwestern. Seine Frau wurde lebensgefährlich verletzt und musste von Rettungskräften reanimiert werden.

Benjamin May

Reporter:
Benjamin May

Mehr Südhessen-News

Mehr Meldungen