Musik & Stars

Lady Gaga legt eine Pause ein

12.09.2017

© dpa

Im Rahmen des Toronto Film Festival stellte Lady Gaga sich den Fragen der Journalisten. Ihre eigene Doku "Gaga: Five Foot Two" hat sie selbst noch nicht gesehen. 

Noch läuft ihre "Joanne" World Tour. Doch direkt danach soll es erstmal heißen "Bye bye Lady Gaga", denn der Megastar braucht Abstand vom Showbiz. Warum das so ist, verriet sie jetzt auf einer Pressekonferenz zu ihrer Netflix-Doku "Gaga: Five Foot Two".

Ab Ende September wird "Gaga: Five Foot Two" auf Netflix zu sehen sein. Fast zehn Jahre nach ihrem Durchbruch gewährt Lady Gaga ihren Fans jetzt ganz intime Einblicke in ihr Leben als Popstar und in ihr Privatleben.

Unangenehme Situationen bewusst gezeigt

Dazu gehören auch schwierige und unangenehme Situationen. Allerdings habe sie jederzeit Regisseur Chris Moukarbel anweisen können, die Kamera auszuschalten, betont Lady Gaga in Toronto bei der Pressekonferenz zur Vorstellung ihrer Doku.

Lady Gaga: Seit Jahren chronische Schmerzen

Hat sie aber oftmals nicht. Auch in Situationen, die Lady Gaga mit großen Schmerzen zeigen. Denn die Sängerin leidet seit Jahren an chronischen Schmerzen. Angesprochen darauf muss Lady Gaga auf der Pressekonferenz schlucken und mit den Tränen kämpfen. Das Thema ist ihr wichtig. Sie wollte es unter keinen Umständen umgehen. Sie sagt sie wisse, dass viele Menschen mit chronischen Schmerzen zu kämpfen haben. Sie wolle zeigen, dass sie nicht allein sind und hoffe, mit der Doku anderen Betroffenen helfen zu können.

Lady Gaga: "Ich mache eine Pause"

Und dann ließ sie ganz nebenbei die Bombe platzen. Angesprochen auf ihre Plänen in den nächsten fünf Jahren antwortete Gaga: "Ich werde mich ausruhen. Reflektieren, gesund werden und mal das Tempo rausnehmen." Allerdings heiße das nicht, dass sie während ihrer Pause zuhause auf der faulen Haut liegen werde. Natürlich wolle sie in dieser Zeit auch kreativ sein.

Nur auf das Showbiz möchte sie für einen unbestimmten Zeitraum verzichten. Diese Pause hat sie sich auch verdient!

Seht hier den Trailer zur Gaga-Doku auf Netflix!

"Gaga: Five Foot Two" Trailer

© youtube.com/netflix

Von fröhlichen Momenten mit ihrer Familie oder Freunden beim Shopping bis zu einsamen und schmerzhaften Momenten: "Gaga: Five Foot Two" gibt Einblicke in das Leben des Superstars Lady Gaga. 

Johanna Herdejost

Reporter:
Johanna Herdejost

Mehr Hit-News

HIT RADIO FFH präsentiert: Mark Forster

Mark Forster in Frankfurt erleben. Jetzt die Tickets sichern...

15 Jahre Scherereien

Feiert zusammen mit Johannes Scherer sein Bühnen-Jubiläum mit vielen Überraschungen. Jetzt Tickets sichern.

HIT RADIO FFH präsentiert: Adel Tawil

Seit dem letzten Album vor drei Jahren ist viel passiert im Leben von Adel Tawil. Jetzt kommt er endlich wieder auf Tour.

HIT RADIO FFH präsentiert Max Giesinger

Mit Hits wie "80 Millionen" oder "Wenn Sie Tanzt" ganz oben in den Charts - und jetzt auf großer Tour. Tickets sichern... 

Blue Man Group

Farben, Licht, Klang, Wasser - und die legendären blauen Männer. Musik, Comedy und modernste Technologie - ein unvergleichliches Live-Erlebnis: 2018...

HIT RADIO FFH präsentiert: James Blunt

Seit seinem Durchbruch mit "You're beautiful" macht James Blunt nur eines: Die Musik, die ihm gefällt. Und, dass diese Songs dann auch live ein...